MentalMentor ermöglicht es Menschen in Zeiten von Corona und darüber hinaus fundierte Informationen über mentale Gesundheit sowie auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmte Hilfsangebote zu finden.

Jetzt Pitch-Video ansehen

Ein Projekt des

Bekannt aus

Ein gemeinsames Ziel

Laut Robert Koch-Institut erfüllt pro Jahr jede*r vierte Erwachsene die Kriterien einer psychischen Erkrankung. Bereits vor dem Ausbruch des Coronavirus war die Versorgung der Bevölkerung mit Angeboten zur mentalen Gesundheit nicht auf den Bedarf zugeschnitten: Menschen, die akut therapeutische Hilfe suchen, warten monatelang auf einen Psychotherapieplatz und Menschen, die vor sub-klinischen psychischen Herausforderungen stehen oder präventiv ihre mentale Gesundheit stärken möchten, sind von der Vielfalt an Informationen und Angeboten im Internet überfordert. Unser gemeinsames Ziel mit MentalMentor ist es, die bereits existierenden tollen Angebote wie psychotherapeutische Sprechstunden, Selbsthilfegruppen und Angebote zur psychischen Gesundheitsförderung ergänzt durch eigene Formate wie Videos mit Achtsamkeitsübungen zu strukturieren und individuell zugeschnitten zu präsentieren. Damit jede*r Hilfesuchende das für sich passende Angebot findet.

Psychotherapeutische Sprechstunde

Selbsthilfegruppen

Psychische Gesundheitsförderung

Videos mit Achtsamkeitsübungen

Über Uns

Wir nutzen ein anonymes, kurzes und klinisch bewährtes Screening-Tool, um individuell zugeschnittene Angebote empfehlen zu können.

Wir sind ein sehr interdisziplinäres Team bestehend aus 30 höchst motivierten Bürger*innen und versuchen alles, um die Plattform schnellstmöglich zur Verfügung zu stellen. Wir arbeiten alle freiwillig neben unserem Beruf / Studium / Ausbildung daran und freuen uns über jegliche Unterstützung.

Aktuell arbeiten wir daran, MentalMentor für den Rollout vorzubereiten. Das bedeutet, wir durchstöbern alle lokalen und überregionalen Angebote, evaluieren diese basierend auf unseren Qualitätskriterien (wie wissenschaftlicher Evidenz der Interventionen) und verknüpfen sie mit unserem Screening-Tool. Zudem suchen wir den Kontakt zu führenden Mental Health Institutionen in Deutschland, um uns in die bestehende Landkarte zu integrieren und Synergien zu kreieren.

Schnelle Hilfe

Durch die schnell eingeführten und sehr alltagseinschränkenden Maßnahmen, die in den letzten Tagen und Wochen ergriffen wurden, um die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen, stehen wir alle vor neuen Herausforderungen. Unsere hier zusammengestellte und bunte Kiste an Unterstützung kann dir dabei helfen, das ein oder andere nützliche Handwerkszeug zu entdecken, um mit der neuen Situation umzugehen. Bei der Zusammenstellung haben wir uns daran orientiert, was die aktuell häufigsten Herausforderungen sind. Bitte beachte, dass es sich bei dieser Zusammenstellung um Unterstützungstipps handelt, aber nicht um ein Heilungsversprechen. Bei ernsthaften psychischen oder körperlichen Problemen raten wir dazu, psychologischen oder medizinischen Rat zu suchen. Die beschriebenen Methoden beruhen auf persönlichen Erfahrungen. Für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den gegebenen Hinweisen resultieren, wird keine Haftung übernommen. Anbei nun also die Tipps zur schnellen Hilfe in Anlehnung an Prof. Jacobi (Formulierung leicht modifiziert) / Quelle: Berufsverband österreichischer PsychologInnen (BÖP).

 

Denk daran, dass wir alle einen Dienst an der Gemeinschaft tun, wenn wir uns an die Quarantäneempfehlungen und die Richtlinien zur Reduzierung direkter sozialer Kontakte halten! Wir tun der Gesellschaft also etwas Gutes und übernehmen Verantwortung, indem wir uns physisch von anderen distanzieren - was aber noch lange nicht emotionale Distanz zu anderen bedeuten soll oder muss!

Bewegung ist essentiell für die körperliche und mentale Gesundheit, denn sie vermindert Stress und stärkt gleichzeitig das Immunsystem. Zusätzlich zeigen sich positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Stimmung. Demzufolge ist es auch nicht überraschend, dass selbst bei vorhandenen Störungen oder Erkrankungen Bewegung wie Medizin wirken kann. Anbei findest du vier Tipps, um auch in der aktuellen Situation aktiv zu bleiben:

 

  1. Es ist nicht wichtig, welcher Aktivität du nachgehst, sondern dass du Spaß dabei hast.
  2. Weiterhin sollte Bewegung Teil deines Alltages bleiben. Sicherlich ist dies aufgrund der Ausgangsbeschränkung nicht mehr wie vorher möglich, jedoch kannst du hierbei auch andere Möglichkeiten nutzen, z.B. Onlineangebote deines Fitness- und Yogastudios oder die Laufrunde bereits am Morgen allein absolvieren, um weniger Personen im Stadtpark zu begegnen.
  3. Um zwischendrin auch wieder vom Sofa oder vom Schreibtisch hoch zu kommen und aktiv zu werden, sollten kleine Übungseinheiten in deinen Alltag integriert werden, z.B. Kniebeuge oder Dehnungen.
  4. Wichtig bei der Integration von Bewegung in den jetzigen Alltag: Achte darauf, dass du nicht an deine Grenzen gehst und deinen Körper überstrapazierst, denn das kann zusätzlichen Stress verursachen und ist somit eher kontraproduktiv für deine Gesundheit.

 

Dank der uns zur Verfügung stehenden Technik ist es viel einfacher geworden, von zu Hause aus den Kontakt in alle Welt zu halten. Über Skype, WhatsApp-Video, Zoom und viele weitere Anbieter kann man nicht nur telefonieren, sondern sich dabei sogar sehen. So werden gemeinsame virtuelle Spieleabende oder eine gemeinsame Tasse Kaffee mit den engsten Freund*innen vor dem Laptop möglich. Verabrede dich doch einfach mal so, als würdest du deine Freunde real treffen. Auch ein klassisches Telefonat mit den Eltern oder Großeltern bietet sich derzeit mehr denn je an.

 

Und.. wann hast du eigentlich das letzte Mal einen Brief geschrieben?

 

und mache dich davon frei, sie zu bewerten. Wenn dich eine Nachricht herunterzieht oder dich die aktuelle Situation belastet, ist es in Ordnung, traurig zu sein oder ein Gefühl der Niedergeschlagenheit zu empfinden. Für alle ist diese Situation ungewohnt und neu, daher ist es normal, dass sie auch ungewohnte Gefühle hervorrufen kann, die manchmal sogar gar nicht wirklich benannt werden können.

 

Denke dabei aber immer daran: Du bist nicht für das Leid verantwortlich, welches aktuell viele Menschen heimsucht oder von dem du selbst vielleicht betroffen bist. Und besonders wichtig: Du bist nicht allein. Suche das Gespräch mit einer nahestehenden Person, um dich über deine Gefühle auszutauschen. Sollte das in deinem näheren Umfeld nicht möglich sein, gibt es verschiedene Anlaufstellen, die dir professionelle Unterstützung bieten können. Ein Beispiel dafür ist die Telefonseelsorge, deren Angebot kostenfrei ist. Zudem wurde eine Hotline für alle eingerichtet, die sich durch die aktuelle Corona-Krise belastet fühlen.

 

Auch positive Gefühle sollten die Erlaubnis erhalten, gezeigt und gespürt zu werden: Freu’ dich, wenn morgens die Sonne scheint, lache über Witze, die du liest oder hörst und genieße dein persönlich gesetztes Tageshighlight, welches du dir selbst setzt (siehe Punkt "Planung ist das halbe Leben..."). Die dabei freigesetzten Neurotransmitter (chemische Botenstoffe im Gehirn) verbessern so deine Stimmung und stärken sogar dein Immunsystem - du tust dir also gleich doppelt etwas Gutes!

Die aktuelle Situation führt dazu, dass jede*r von uns mit verschiedenen Ängsten konfrontiert wird. Hierbei kann es hilfreich sein, eine achtsame und akzeptierende Haltung einzunehmen, insbesondere durch die Anwendung verschiedener Achtsamkeitsübungen. Probiere doch beispielsweise mal eine progressive Muskelrelaxation (kurz: PMR) oder den Body Scan aus. Während die PMR dazu führt, dass eine bewusste Wahrnehmung von An- und Entspannung durch die Aktivierung der Muskeln gefördert wird, trägt der Body Scan dazu bei, den Körper bewusst wahrzunehmen. Gerade auf YouTube oder in verschiedenen Apps findest du diverse Anleitungen der Übungen. Versuch dich doch mal daran!

 

Ebenso kann auch bereits die kurze bewusste Wahrnehmung des Körpers im Hier und Jetzt mit dem Fokus auf den eigenen Atem zu einer achtsamen Haltung beitragen. Für den Fall, dass bei dir während der bewussten Wahrnehmung des Atems andere Gedanken auftauchen, lenke deine Konzentration erneut aktiv auf deinen Atem zurück. Ziel aller Achtsamkeitsübungen ist es, das Bewusstsein auf die Gegenwart zu lenken und nicht auf das was war oder noch kommt.

 

Falls Ängste oder Anspannung dich nicht schlafen lassen, du früher aufwachst als sonst oder dich einfach nicht richtig erholt fühlst, dann solltest du mal einen Blick in die Schlaffibel werfen, hier sind tolle Informationen und Tricks zusammengestellt!

 

...so weit wollen wir vielleicht nicht gehen, aber eine Struktur für den Alltag zu Hause zu haben, kann in einer Zeit, in der sonst alles wenig planbar und unsicher erscheint, sehr wertvoll sein. Ein routinierter Wochenrhythmus kann dir dabei helfen, deine Ziele und Aufgaben leichter zu erreichen, den Überblick in der aktuellen chaotischen Situation zu behalten und dir das Gefühl von Kontrolle zurückzugeben.

 

Auch ein positives Highlight am Tag sollte mit eingeplant werden, auf das du dich täglich freuen kannst. Ein weiterer Tipp? Leg dir doch neben einer “Was ich alles machen muss”-Liste auch eine “Was ich heute schon geschafft habe”-Liste an; damit lenkst du deine Aufmerksamkeit automatisch auf die positiven Dinge!

 

Beschränke dich eventuell auf eine feste Quelle, aus der du deine Informationen beziehst.

 

Wo kannst du dich informieren?
Seriöse und nüchterne Berichterstattung über das Tagesgeschehen bietet die Tagesschau in verschiedenen Formaten (z.B. über die Internetseite, die App oder das Fernsehen) täglich an. Um spezifisch zum Thema Corona auf dem Laufenden zu bleiben, gibt es täglich aktualisierte Infos auf der Seite des Robert-Koch-Instituts (RKI; www.rki.de) und einen Podcast des MDR von Herrn Kekulé (Kekulés-Corona-Kompass). Zudem hat das Corona-Virus nicht nur negative Auswirkungen. Beispielsweise zeigen sich vielerorts bereits die positiven Auswirkungen auf die Umwelt. Schau dir künftig doch auch mal good-corona-News an, beispielsweise über folgende Chrome-Extension: “break the clouds”. Die Seite https://www.angstselbsthilfe.de/angstfrei-news/ versorgt dich neben Updates zum Tagesgeschehen auch mit positiven Tagesnachrichten.

 

Es gibt auch einige “Fake-News” die zum Thema Corona im Umlauf sind und unnötig für Verunsicherung sorgen können. Achte daher darauf, die Quelle, sofern sie nicht offensichtlich und von öffentlich-rechtlicher Herkunft ist, kritisch zu hinterfragen.

 

Wie solltest du dich informieren?
Informiere dich über das Tagesgeschehen zu festen Zeiten am Tag, die du selbst bestimmst. Fakten und Informationen helfen dabei, die Situation einschätzen zu können und bieten eine Orientierung, um Gefühlen wie Hilflosigkeit entgegenzuwirken. Unser Tipp: 1-2x täglich reicht in der Regel völlig aus, um informiert zu bleiben. Schau zum Beispiel abends um 20:00 Uhr die Tagesschau im TV. Vermeide Eilmeldungen auf deinem Handy, indem du die Einstellungen deiner Info-Apps nochmal kontrollierst.

Weder über die alltäglichen Nachrichten, noch über die aktuelle Situation. Man spricht von Grübeln, wenn man lange und intensiv über immer gleiche Probleme nachdenkt ohne auch an Lösungen zu denken. Man kann sich über die Vergangenheit aber auch über die Zukunft Sorgen machen. Über Probleme nachzudenken ohne Lösungen parat zu haben kann aber dazu führen, dass man sich ängstlich, niedergeschlagen oder hilflos fühlt.

 

Versuch doch einmal daran zu denken, dass die Situation zeitlich begrenzt ist und vorübergehen wird. Oder nimm dir bewusst z.B. eine Stunde Grübel-Zeit am Tag. Wenn die Gedanken zu einer anderen Zeit aufkommen, versuch dich abzulenken!

 

Welche Situationen in deinem Leben hast du schon gut gemeistert? Worauf bist du stolz? Alle Dinge die dir einfallen, werden dadurch zustande gekommen sein, dass du dein Können, deine Werte und Talente eingesetzt hast, um nun an dem Punkt zu stehen, an dem du heute bist. Dass du jetzt eine Auszeit des gewohnten Alltags verordnet bekommen hast, lässt sich nutzen: Diese Auszeit schafft Raum für ein Hobby, für das du schon immer gerne mehr Zeit aufgewendet hättest oder für Kreativität in einem beliebigen Bereich. Vielleicht besteht deine Stärke auch darin, ein offenes Ohr für andere zu haben, denen du damit aktuell sehr gut helfen kannst. Egal welcher Art deine persönlichen Ressourcen sind: Sei dir bewusst, dass du sie auch in dieser Situation besitzt und sie dich unterstützen werden.

Auch wenn die aktuelle Situation den Alltag einschränkt und angsteinflößend sein kann, solltest du nicht vergessen, dass irgendwann wieder ein normaler Alltag einkehrt und jede*r sich wieder frei bewegen kann. Die Welt wird also nicht wegen COVID-19 untergehen!

 

Um den Prozess der Normalisierung zu beschleunigen, ist es gut, getroffene Entscheidungen der Bundesregierung zur Eindämmung des Virus zu akzeptieren und sich daran zu halten, offen für neue Sichtweisen zu sein und das eigene Verhalten zu ändern. Zudem hilft es, solidarisch und empathisch gegenüber den Mitmenschen zu handeln und eine gewisse Portion Optimismus beizubehalten. Wichtig ist hierbei, dass du die aktuellen Beschränkungen einfach als Teil deines jetzigen Alltages anerkennst und diese auch verstärkt integrierst, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen bzw. dein Erkrankungsrisiko zu vermindern (z.B. vermehrtes regelmäßiges Händewaschen und die Vermeidung sozialer Kontakte). Blicke zudem nach vorn und plane Aktivitäten nach Aufhebung der Beschränkungen, um die Situation erträglicher zu gestalten.

Notfalldienste

Du bist auf unsere Seite gekommen, weil es dir gerade (sehr) schlecht geht und du aktiv nach Hilfe suchst? Leider sind wir noch nicht so weit, dass wir dir helfen können. Gib uns noch ein wenig Zeit. Es gibt aber bereits sehr gute Angebote und wir würden dir empfehlen, dich schnellstmöglich bei einer der folgenden Ansprechstellen zu melden. Dort kann dir schnell und kompetent zur Seite gestanden werden.

Ruf die Corona Hotline des Bundesverbands Deutscher Psycholog*innen an:
0800 777 22 44
Besuche die Psychiatrische Zentrale Notaufnahme (P-ZNA) des nächstgelegenen Krankenhauses.
Wende dich an den Sozialpsychiatrischen Dienst in deiner Stadt.

Kontakt

Du hast Lust uns zu unterstützen? Möchtest einfach auf dem Laufenden gehalten werden? Ideen, die uns voranbringen? Eine Frage? Oder möchtest ein bisschen Liebe dalassen? Wir freuen uns, wenn du auf unseren Social-Media-Kanälen vorbeischaust und uns entweder dort oder per E-Mail eine Nachricht hinterlässt. Klicke dafür auf eines der unten stehenden Icons.

Hilfe im Notfall

Bist du oder jemand anderes in Gefahr?

In Notfällen, vor allem wenn eine Gefahr für dich oder andere besteht, zögere nicht, sofort den Rettungsdienst (112) oder die Polizei (110) zu rufen.

Bist du verzweifelt und weißt nicht mehr weiter
Wenn du zum Beispiel Gedanken hast, dass du nicht mehr leben möchtest, oder du den Eindruck hast, in einer ausweglosen Situation zu sein, dann bekommst du hier Hilfe:

Telefonisch

Der ärztliche Bereitschaftsdienst bietet schnelle Hilfe und leitet dein Anliegen bei Bedarf an Ärzt:innen oder Psychotherapeut:innen weiter. Die Beratung erfolgt kostenlos, unverbindlich und vertraulich.

Tel.: 116-117

Web: 116117.de

Die kostenlose Telefonseelsorge hilft dir rund um die Uhr. Hier kannst du Probleme mit ausgebildeten Menschen besprechen. Das Angebot ist unabhängig und vertraulich.

Tel.: 0800 111 0 111

Web: telefonseelsorge.de

Persönlich

Benötigst du sofort professionelle Unterstützung an deinem Wohnort, kannst du dich an die Notfallaufnahme einer psychiatrischen Klinik wenden. Diese bieten hilfesuchenden Menschen Therapieangebote in der Krise und wenn nötig auch darüber hinaus.

Mehr Informationen

Anmelden

Angaben gemäß § 5 TMG

Penz, Michel, Rondé, Messerschmidt, Bayertz, Witt, Busch, Kuhlmeier, Walter, Ulfert, Tibubos GbR

Vertreten durch:

Robert Frederic Penz

Kontakt:

E-Mail: kontakt@mentalmentor.eu

 

Disclaimer – rechtliche Hinweise

Haftungsausschluss/ Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht/Leistungsschutzrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Nutzung von Auftritten in sozialen Netzwerken

MentalMentor verfügt über Social Media-Präsenzen auf Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und YouTube.

Diese bieten den Facebook-, Instagram-, Twitter-, LinkedIn und YouTube – Nutzer*innen die Möglichkeit der Kommunikation. Wenn auf den Facebook-, Instagram-, Twitter- LinkedIn oder YouTube–Auftritten von MentalMentor eine Aktion durchgeführt wird (bspw. Kommentare, Beiträge, Likes etc.) kann es sein, dass dadurch personenbezogene Daten (bspw. Klarname oder Foto des Nutzungsprofils) öffentlich gemacht wird. Da MM aber in der Regel bzw. zu großen Teilen keinen Einfluss auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch die für die MentalMentor–Auftritte mitverantwortlichen Unternehmen Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und YouTube hat, können zu Zweck und Umfang der Verarbeitung ihrer Daten keine verbindlichen Angaben gemacht werden.

Die Auftritte in sozialen Netzwerken werden für Kommunikation und Informationsaustausch mit (potenziellen) Kund*innen genutzt. Insbesondere nutzen wir die Unternehmensauftritte für Information über MentalMentor.

Dabei können die Veröffentlichungen über die Auftritte von MentalMentor folgende Inhalte enthalten:

  • Informationen über Produkte
  • Informationen über Dienstleistungen
  • Information über Partner*innen
  • Hinweise auf passende Angebote
  • Werbung
  • Kundenkontakt
  • Stellenausschreibungen

Es steht dabei jeder*jedem Nutzer*in frei, personenbezogene Daten durch Aktivitäten in den sozialen Netzwerken zu veröffentlichen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO.

Die durch die Auftritte generierten Daten werden nicht in den Systemen von MentalMentor gespeichert.

Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und YouTube haben sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichten sich Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und YouTube, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen sind dem nachfolgend verlinkten Eintrag zu entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Online Schlichtungsstelle

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Noch zu benennen

Telefon: folgt
E-Mail: kontakt@mentalmentor.eu

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Webseite (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Cookie-Einstellungen ändern

Ihre persönliche Benutzer-ID

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz „_gat._anonymizeIp“. Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle: https://www.e-recht24.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hilfe im Notfall